Unser Schutzkonzept

16. Apr. 2021

Schutzkonzept für Therapie und Training

 

Hier unser aktuelles Schutzkonzept gültig ab dem 26.6.21:

Kommen Sie nur zum Training wenn Sie gesund sind und keinen Kontakt zu einer COVID 19 erkrankten Person hatten.

Im Eingangsbereich, in den Garderoben, WCs, im Gang und auf den Gehwegen des Trainingsraums müssen weiterhin alle eine Maske tragen.

Auf den Trainings-Geräten darf neu die Maske abgezogen werden.

Pro Trainings-Insel (rot markiertes Feld) befindet sich nur eine Person. 

Kann der Abstand von 1.5 Meter nicht eingehalten werden, muss die Maske getragen werden.

Vor dem Training müssen sich alle mit der Mitgliederkarte einloggen.

Vor dem Training waschen/desinfizieren sich alle die Hände.

Während dem Training legen alle ein Trainingstuch auf die Geräte und Matten.

Nach jeder Benutzung des Geräts reiben alle die Griffe, Sitzfläche etc. mit einem Desinfektions-Tuch ab.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Schutzkonzept und zu Ihrem Training. 

    Für uns MitarbeiterInnen und TherapeutInnen gilt:

    • Wer sich krank fühlt, bleibt zu Hause.
    • Wir waschen uns regelmässig und nach jedem KundenIn die Hände oder desinfizieren diese.
    • Wir tragen stets eine Schutzmaske.
    • Die Theke ist mit Plexiglas geschützt.
    • Wir lüften regelmässig die Räume.
    • Wir desinfizieren regelmässig alle Flächen, WCs, Lavabos und Türfallen.

     

     

     

    So erreichen Sie uns

    med. Rücken-Center
    Nüschelerstrasse 45
    8001 Zürich
    +41 44 211 60 80
    info@rueckencenter.com

    Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr

    Samstag 10 bis 13 Uhr

    Für die Therapie sind auch andere Zeiten möglich.

    Coach Yourself Mitglieder haben uneingeschränkten Zutritt.

    Telefon: 8 bis 12 und 14 bis 17 Uhr

     

    Anerkennung

    Für Therapie und Training sind wir von den meisten Krankenkassen-Zusatzversicherungen anerkannt.