Trager Therapie

by | 26. Mai. 2022

Berühren, Bewegen, Entspannen

 

Die TRAGER Therapie ist eine Körper- und Bewegungsschulung. Diese entspannt die Muskulatur und löst Bewegungsblockaden. Sie regeneriert den gesamten Menschen.

«Die Absicht meiner Arbeit ist, sensorische und mentale Muster aufzulösen, welche freie Bewegung hemmen, Schmerzen hervorrufen und somit die normale Funktion einschränken.» Dr. Milton Trager

Die TRAGER Therapie unterstützt Menschen darin Leichtigkeit, Beweglichkeit und Weichheit im Körper und Geist neu zu entdecken und bewusst wahrzunehmen.

Der amerikanische Arzt Dr. Milton Trager (1908–1997) nannte die harmonischen Bewegungsabläufe MENTASTICS (mental gymnastics): Die TRAGER Therapie bezieht Körper, Seele und Geist ein und unterstützt das Vertrauen in die eigene Gesundheit.

EINE TRAGER BEHANDLUNG

Die TRAGER Therapie ist sehr entspannend und bereits ab der ersten Behandlung effektiv. Der Behandlungserfolg steigt mit der Anzahl der besuchten Behandlungen. Die eigene Körperwahrnehmung wird vertieft, die Möglichkeit des Loslassens von Haltemustern vergrössert sich und die Reorganisation des Nervensystems wird unterstützt.

Eine Behandlung dauert zwischen einer und eineinhalb Stunden. Die Anzahl der Behandlungen, die Behandlungsabstände und die Behandlungsdauer werden den Bedürfnissen und dem Beschwerdebild des Klienten entsprechend festgelegt.

Eine Behandlung beinhaltet in der Regel ein Anfangsinterview, eine einfache Bewegungsübung und Körperarbeit im Stehen, Sitzen oder auf der Behandlungsliege. Die Körperarbeit im Liegen ist meist der zeitintensivste Teil der Behandlung. Die Klienten tragen lockere Bekleidung oder Unterwäsche. Abschliessend werden hilfreiche Bewegungsideen erforscht, um die soeben gemachte Körpererfahrung zu vertiefen und auch zu Hause zu wiederholen.

Die Stärkung des Klienten, seine Selbstregulation und Selbstwahrnehmung stehen im Vordergrund der tragertherapeutischen Zielsetzung.

Im med. Rücken-Center bieten Yvonne Keller und Karin Then Trager-Therapie an.

 

ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

Prävention von

  • Haltungsschäden durch Verbesserung der Körperhaltung
  • Gelenkerkrankungen
  • Stress
  • Vegetative Störungen

Zur Förderung von

  • Beweglichkeit, Koordination
  • Lebensfreude, Selbstwert, Eigenwahrnehmung
  • Entspannung, Zentriertheit, Vertiefung der Atmung, erholsamem Schlaf
  • Stoffwechsel, Immunsystem, Durchblutung
  • Abfluss von Lymphflüssigkeit, Aktivierung der Ausscheidungs- und Entgiftungsfunktionen

Begleitende Unterstützung bei

  • Neuro-muskulären Erkrankungen
  • Schwangerschaft
  • Psychotherapie
  • Chronischem Schmerz, Umgang mit Schmerz
  • Migräne

Rehabilitation bei

  • Burnout
  • Wirbelsäulensyndrom
  • Sportverletzungen
  • Unfallfolgen
  • Operationen
  • Aktivierung von Heilungsprozessen im Körpergewebe

Weitere Informationen und Anwendungsmöglichkeiten finden Sie hier.

> Kurzvideo über Trager

Trager. Eine Methode gegen Verspannungen
So erreichen Sie uns

med. Rücken-Center
Nüschelerstrasse 45
8001 Zürich
+41 44 211 60 80

Telefon: 8 bis 12 und 14 bis 17 Uhr

info@rueckencenter.com

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8 bis 20 Uhr

Samstag 10 bis 13 Uhr

Festtagsöffnungszeiten:

24. & 31.12. von 10 bis 13 Uhr offen

25./26.12. & 1./2.1. geschlossen

Für die Therapie sind auch andere Zeiten möglich.

Coach Yourself Mitglieder haben uneingeschränkten Zutritt an 365Tagen/24Std.

Anerkennung

Für Therapie und Training sind wir von den meisten Krankenkassen-Zusatzversicherungen anerkannt.

An ein Trainingsabonnement wird zwischen CHF 200.– bis CHF 500.– übernommen. An die Komplementärtherapie meist 75% der Kosten.

9 + 9 =